OUR STORY

FOTOAUTOMAT WIEN – OUR STORY

OUR STORY:

Wir betreiben und vermieten Fotoautomaten an fixen Standorten im Vintage Design, est. 2009 mit dem ersten analogen Fotoautomaten in Wien…

KICK IT LIKE DONNA SAVAGE

Analoge [chemiebetriebene] Fotoautomaten werden seit Jahrzehnten nicht mehr gebaut. Unsere Geräte wie z.B. im 25 hours hotel sind Relikte aus einer vergangenen Zeit – die Fotostreifen waren Erinnerungsstücke, verwahrt im Portemonnaie, in Fotoalben, verschickt an weltweit verstreute Angehörige. Vor zwanzig Jahren wurden die Fotos aus dem Automaten noch als Passfoto verwendet – heute sind die Fotostreifen und die Automaten Kultobjekte.

Diese Fotokabinen waren seit langer Zeit aus dem Stadtbild verschwunden und wurden von uns erstmals wieder in Österreich im Jahr 2009 im Technoclub “Pratersauna” in Wien installiert. Unsere Original Fotobox aus den 60iger Jahren folgten weitere Geräte an den Standorten: Generali Center, 25hours hotel beim museumsquartier und der Kunsthalle Wien. In den Sommermonaten gastiert der Fotoautomatwien mit einen fixen Standort an der Strandbar Herrmann  und immer wieder am  Tel Aviv Beach 2010 und beim ImPulsTanz – Vienna International Dance Festival.  Er ist seit seinem COME BACK permanentes Highlight der Party- und Clubszene und ein Bestandteil Wiener Kunst- und Kultureinrichtungen.

Seit 2015 bauen wir Fotoautomaten im Vintage Design und verwenden dazu Original Teile von ausrangierten Photo Booth Kabinen aus den 50er und 60iger Jahren. Wie recyceln Beschläge, Fotoschilder, Drehhocker, etc. und bauen diese in unsere retro Fotoautomaten ein. Einer unserer umgebauten Fotokabinen steht in Klagenfurt in der Hafenstadt.

BOOTH STUDIO KOLLEKTIV

Für  Fotoautomat Wien beschränken sich kreativen  Prozesse  allein nicht  nur auf die Automaten als Ort der Begegnung.  So wurde 2010 das BOOTH STUDIO KOLLEKTIV GEGRÜNDET:

Das Team rund um Georg Schlosser beschäftigt sich seit Jahren mit dem Thema BILD & BEWEGT-BILD und hat unter anderem ein Video-Format auf Instagram & Youtube ins Leben gerufen. Die Idee zu einem Projekt im Jahr 2021, ein Talkshow-Format, wurde während des 2ten LOCKDOWNS entwickelt. Das Kollektiv lud Musiker:innen und Künstler:innen in eine Fotokabine ein. Die Kabine war gleichzeitig Austragungsort und Talkmasterin der Show. Gedreht wurde in einem analogen Fotoautomaten aus den 60iger Jahren. Das Format ist weltweit einzigartig. Zu Besuch waren unter anderem Visual Artist Elsa Okazaki, Street Artist Manuel Skirl & Producer/Sängerin LUCIA HERA. Das Konzept wurde in einer abgewandelten Form von unserem Kooperationspartner Hafenstadt Klagenfurt übernommen und in der Vintage Fotokabine umgesetzt.

Im neuen Projekt BOOTH STUDIO portraitiert und feat. das Kollektiv seit September 2022 Künstler:Innen und Musiker:Innen auf analogen Fotostreifen. Die entstanden Portraits und Kurzvideos [Reels] werden vor allem über Instagram ausgespielt. Bisher haben unter anderem Musiker:innen wie Queer-Artist W1ZE, Rapperin Donna Savage, Sängerin Pure Chlorine, die Transmedialen Künstlerinnen Hannah & Lea Neckel, FM4 Moderatorin DJ Dalia Ahmed und die Sängerin ELAV teilgenommen.

 

Im Rahmen der Foto Wien 2023 wurden Portraits von Wiener Artists als großformatige C-Prints präsentiert.

Teilnehmende Artists:
Anika Katzengold, Kiki, Hyeji Nam, Hannah Neckel, Lea Neckel, Madishu, Pure Chlorine, Adriana Roth, Lukas Schmidt, Moritz Seeburger, Maximilian Schey, W1ZE

Kurator: Georg Schlosser

BOOTH STUDIO/FOTO WIEN ©Mila Zytka
HANNAH NECKEL aka cybervoid69
ANGEL
Moritz Seeburger aka Krähenkind
Moritz Seeburger aka Krähenkind
Dalia Ahmed
Marija
Marija

 

 

 

 

ZASCHA
ELAV
Pure Chlorine
Pure Chlorine
Huebl Techno

KUNSTPROJEKTE

2010   10festival for fashion&photography Kooperation mit peng! & Pratersauna
2011   LOVE*LIEBE*LJUBAV in Kooperation mit Mario Soldo
2012   “ERZÄHL UNS LINZ“ NORDICO Stadtmuseum
2013   FOTO-AUTOMATEN-KUNST mit Kunsthaus Wien
2021   TALK SHOW: unter anderem mit Elsa Okazaki & Manuel Skirl
2022   BOOTH STUDIO: PORTRAIT SHOOTING
2023   FOTO WIEN: BOOTH STUDIO AUSSTELLUNG

 

 

PRESSE

fm4.
the gap
madonna24
★ orf.at
★ kunsthauswien.com
★ wienholding.at
★ looping-magazin.de
★ cremeguides.com
★ individualicious.com
★ stadtbekannt.at
★ candid-moments.at
★ travelcats.de
★ unit-f.at
★ sz-magazin
NORDICO – Erzähl uns Linz!
LIFE PR

©Max Morales/Model Chiara

★ FOLLOW US